Logo Clärchens Ballhaus

BUCH

Clärchens Ballhaus hat viel zu erzählen: von einsamen Herzen, von sehnsuchtsvollen Tänzern, von Eintänzern, Schiebern, Burschenschaften, Trümmerfrauen, Soldaten, Gastarbeitern, vom Tango bis zum Twist.

Zu lesen ist all dies in Marion Kiesows Buch »Berlin tanzt in Clärchens Ballhaus«, einer reich bebilderten Kulturgeschichte mit Exkursen in die Musik-, Mode- und Tanzgeschichte.

Berlin tanzt in Clärchens Ballhaus
100 Jahre Vergnügen – eine Kulturgeschichte
Marion Kiesow
416 Seiten, 24 x 22 cm, gebunden
660 farbige und s/w Abbildungen
Nicolai Verlag Berlin, 33 Euro 

Auch am Tresen erhältlich!

 

FÜHRUNG

Marion Kiesow bietet sonntags eine besondere Führung an für Clärchen-Liebhaber und solche, die es werden wollen: Nach einem Rundgang durchs Haus liest und erzählt sie im stimmungsvollen Spiegelsaal Geschichten aus
100 Jahren Clärchens Ballhaus.
 
Anschließend können Sie beim Tanztee im Ballsaal ein Stück leckeren Kuchen aus Clärchens Backstube und eine Tasse Kaffee genießen.

Die Führung findet sonntags von 14 bis 15.30 Uhr statt.
Der Komplett-Preis beträgt 16 Euro.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Lesung findet statt, wenn mindestens zehn Personen teilnehmen.
Wir bitten um Anmeldung bis Samstag, 18 Uhr bei Marion Kiesow.
Telefon: 030/827 07 551 oder 0177/395 77 61
E-Mail: post@claerchens-ballhaus-buch.de